„Alles kann immer noch besser gemacht werden, als es gemacht wird.“

Henry Ford (1863-1947)

Über 25 Jahre Steinschlagreparatur

Was heute fast täglich im Fernsehen und auch im Radio beworben wird, war vor 25 Jahren kaum denkbar: die Reparatur von Beschädigtem Verbundglas.

Noch befassten sich in dieser Zeit in erster Linie Spezialfirmen mit dem Austausch und der Instandsetzung von Verbundglasscheiben, doch die technische Entwicklung und die geringen Investitionskosten brachten die Veränderung. Heute wird die professionelle  Steinschlagreparatur in fast jeder Fachwerkstatt angeboten.

Erster deutscher Hersteller von Verbundglas-Reparatur-Systemen

Die Reparatursysteme und die dazu zu verwendenden Materialien wurden Schritt für Schritt optimiert und vereinfacht. Als erster Deutscher Hersteller von Werkzeugen zur Verbundglasreparatur spielte der Name TALON bei von Beginn an eine bedeutende Rolle.

"Made in Germany" aus Fürth, in mehr als 30 Ländern

Dem Anspruch an die Auszeichnung "Made in Germany" wurde TALON mit hohen Qualitätsansprüchen und ständiger Innovation gerecht.

In mehr als 30 Ländern kommen inzwischen Werkzeuge von TALON zum Einsatz.

Neben den Steinschlag-Reparatur-Systemen befinden sich seit 2012 auch Austrennwerkzeuge und ergänzendes Zubehör im Portfolio.

Displays, Verkaufshilfen, Schulungen

Neben den Werkzeugen werden zusätzlich Displays und Verkaufshilfen angeboten, um dem Handel das Kundengespräch zu erleichtern. Anwender- und Marketingschulungen, die beim Handel vor Ort durchgeführt werden runden das Programm ab und schaffen die optimale Basis für Monteur und Kundendienstberater.

Telefon: 06253-8063-0

Telefax: 06253-8063-20

E-Mail: webanfrage@talon.de

TALON GmbH

Carl-Benz-Str. 9

D-64658 Fürth/Odw